Kriosauna
BookingButton
Home/Empfehlene Behandlungen/ Kriosauna

Kriosauna

Die Kriosauna wendet Kälte als Therapiemittel in der Heilung, Schönheitspflege und Diäten mit hoher Effizienz an. Die einzigartige Technik der Kriosauna ermöglicht, dass der Mensch die niedrige Temperatur während der kurzen Zeit bequem ertragen und deren positiven Auswirkungen genießen kann.

 

In der Kriosauna arbeitet der sog. Kälteschock, deren Erfolg im Gebiet der Heilung schon seit langer Zeit nachweisbar ist. Ähnlich zu den eisigen Umschlägen, der Adergymnastik mit kaltem und warmem Wasser ist die Nutzung der Krio Sauna in der Behandlung der Entzündungen, in der Linderung der Schmerzen und im Fettverbrennen äußerst effizient.

 

Die Kriosauna ist das Gegensatz der traditionellen Sauna, da der Organismus nicht auf hoher Temperatur, sondern auf extrem niedriger Temperatur – 120-170 C – arbeitet. In der extremen Kälte muss man aber keine Angst vom „Erfrieren“ haben, da die Luft in der Sauna äußerst trocken ist. Eine Behandlung dauert max. 1-3 Minuten. Die Temperatur sinkt stufenweise in 30 Sekunden auf die erwünschte Temperatur, und bleibt dann auf der erreichten Temperatur bis zum erwünschten Zeitraum unverändert. Abhängig vom Ziel der Nutzung der Sauna ist es zweckmäßig, die Behandlung als Kur – 10-20 Mal - in Anspruch zu nehmen.

 

Haben Sie wegen der Kälte kein schlechtes Gefühl! Während der Behandlung kommt ihr Körper nicht mit der kalten nassen Luft in Berührung, und Sie müssen nicht an das Eintauchen ins kalte Wasser denken, sondern auf die heilende Wirkung der auf unser Organismus eine heilsame Wirkung ausübenden, trockenen kalten Luft.

 

Während der Nutzung der Kriosauna erfolgt der Schutz der Beine mit Stiefeln aus Baumwolle, die vom Hotel für jeden Gast gewährt werden. Es ist wichtig, dass Sie während der Behandlung einen Badeanzug oder Unterwäsche aus Baumwolle tragen. In der Kriosaunakabine kommt ihr Kopf nicht in Berührung, nur ihr Körper, so können Sie während der Behandlung Umgebungsluft in angenehmer Temperatur einatmen, und werden auch kein Gefühl der Eingeschlossenheit haben.

 

Die Kriosauna Behandlung ist ein ausgesprochen angenehmes Erlebnis. Eine Kriosauna ist im Anblick und auch im Gefühl etwas Besonderes. Es ist ein angenehmes Gefühl in die mit Bambus bedeckten Kabine einzutreten, die in ihrer Farbe, Material in uns eher die Weiche der Pflanzen wachruft, als das negative Gefühl des Wassers.

 

Kriosauna ist empfehlenswert...


Gegen Schmerzen
Als Folge der extrem kalten Auswirkung befreien sich entzündungshemmende und schmerzlindernde Hormonen im menschlichen Organismus, und die Endorphinproduktion wird angeregt. Als deren Wirkung verbessert sich unser Wohlbefinden, und das Niveau unserer Schmerzensertragsfähigkeit wächst. Die als Kur erfolgende Behandlung ist zur Heilung von Verrenkungen, Brüchen, Entzündungen der Sehnenscheide ausgezeichnet fähig, es kann somit sogar die Behandlung mit Medikamenten umgangen werden.

Um  sich Selbst zu finden
Die heilende Kraft der Kriosauna kann auch im Interesse des Erfolgs einer Diät erfolgreich angewendet werden. Unser Organismus bewegt als Auswirkung der enormen Kälte sämtliche Energiereserven, um jeden Teil des Körpers aufzuheizen, also auf der gewohnten Temperatur zu halten. Das messbare Ergebnis des Energieverbrauchs ist der Kalorieverlust und die Verminderung des Gewichts.

Die Kriosauna Behandlungen führen nicht zum erwarteten Ergebnis, wenn die Anwendung als Kur nicht mit Körperbewegung und entsprechende Diät verbunden wird.

 

Für eine schönere Haut
Die Kriosauna übt auf die Gewebe des Körpers, auf den vollständigen Kreislauf, auf die Gelenke und Epithel eine große Wirkung aus. Die 170°C kalte Luft optimalisiert und verbessert sogar die Stoffwechselprozesse, und somit die Flexibilität der Haut. Nach mehrmaliger Behandlung wird unsere Haut sichtbar schöner, und man kann den Kampf gegen die Cellulite auch erfolgreich aufnehmen.